Willkommen

Die beliebte Workshopreihe geht weiter! Nächster Termin ist am Freitag, 14.09., von 16 bis 18 Uhr. Bruno zeigt euch wie immer Tipps und Tricks im Manga zeichnen. Der Kurs eignet sich für Anfänger wie Fortgeschrittene. Wer bisher noch keine Anmeldung abgegeben hat, bitte dringend bis zwei Tage zuvor (mittwochs) abgeben! Tipp "Manga & Friends": Mangas zeichnen im Offenen Treff jeweils am ersten Freitag im Monat!

Endlich, das neue Jahresprogramm ist online! Ab 2018 dreht sich bei unserem Kindermedienangebot KiMeP alles rund um das Thema "Making - bauen, konstruieren, programmieren mit Medien". Was das genau ist und was ihr gemeinsam mit Hugo, unserem Medienmaskottchen, machen könnt, erfahrt ihr bei unserem ersten Treffen am 20. September ab 15 Uhr im Jugendhaus. Neugierig? Hier entlang!

Im September finden im Schülercafé Bonuswochen für die Klassenstufen 11, 12 und 13 statt. In den Bonuswochen gelten reduzierte Preise (Mittagessen) für die jeweilige Klassenstufe und es gibt ein kostenloses Gummibärchen pro SchülerIn :) Die genaue Staffelung könnt ihr auf unseren Aushängen lesen.

Am 21. September, von 9 bis 17 Uhr, findet das erste landeskirchenweite Symposium zum Thema „Offene Kinder- und Jugendarbeit“ zu den aktuellen Fragen und Herausforderungen der Offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen statt. Zu Gast sind Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker, Oberkirchenrat Jürgen Mattis und die stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulricke Scherf. Wir sind natürlich auch dabei und Mitveranstalter! Daher bleibt das Jugendhaus an diesem Tag leider geschlossen!