Pressemitteilung - Wenn Bilder laufen lernen

Jugendhaus Oppenheim und Jugendraum Nierstein starten Medienaktionswoche in den Herbstferien

„Wenn Bilder laufen lernen“ - unter diesem besonderen Motto können Kinder und Jugendliche an verschiedenen Workshops im diesjährigen Herbstferienprogramm des Jugendhauses Oppenheim und Jugendraums Nierstein teilnehmen. Trickfilme drehen, Comics digital gestalten oder

fix ein Video im Speed-Videoworkshop mit Handy und Fotokamera machen. Mit einfachen Computerprogrammen sind den kreativen Ideen keine Grenzen gesetzt und schnelle Ergebnisse sichtbar. Wer etwas Neues mit PC und Internet ausprobieren möchte, sollte sich schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt. Auch im Offenen Treff können Jugendliche ab 11 Jahren an kleinen Mitmachstationen rund um Medien zum Beispiel an einer QR-Code-Ralley oder einem Druckstudio teilnehmen. Wer von der digitalen Welt dann eine Auszeit braucht, kann ganz analog in schwindelerregender Höhe beim Tagesworkshop in der Kletterhalle mitmachen.