Orientierungstage 2015

Vom 04.05 - 07.05 fanden die Orientierungstage mit der Landskronschule – Förderschule Lernen - in Oppenheim statt. Gemeinsam mit Mitarbeitern des Jugendhauses ging die Fahrt nach Ludwigswinkel. Montags angekommen erkundeten alle gespannt den örtlichen Barfußpfad und abends wurde gemeinsam gegrillt. Am Dienstag teilte sich die Gruppe für kurze Zeit auf...

...denn einige gingen im Nachbarort reiten um die Gegend auf dem Rücken der Pferde zu erkunden, die anderen gingen klettern und genossen die Aussicht von weit oben über die tolle Landschaft. Bei beiden Aktionen stand jedoch das Vertrauen zum Partner im Vordergrund! Nach ein wenig Freizeit ging es dann wieder gemeinsam zu einer Erlebnisralley in den Wald, bei denen die Jugendlichen viele Aufgaben und Rätsel gemeinsam gelöst haben. An unserem vorletzten Tag ging es über die Grenze nach Frankreich. Zuerst nach Lembach, wo ein Bunker aus dem 2. Weltkrieg besichtigt wurde. Nach einem gemeinsamen Picknick ging es anschließend weiter nach Weißenburg, wo die Jugendlichen mit einer Stadtralley auf eigene Faust die Stadt erkunden konnten. Am letzten Tag ging es noch einmal zu einer Schatzsuche auf den Drachenfelsen und nach einem gemütlichen Picknick vor Ort wurde die Fahrt zurück nach Hause angetreten. Dank des guten Wetters und der super Stimmung war die Fahrt ein voller Erfolg!

Auf den Bildern könnt ihr einige der Aktionen bestaunen ;)