Von Nacht zu Tag

Was fällt uns dazu ein, wenn die Nacht langsam zum Tag wird? Vielleicht ein tolles Morgenrot am Himmel oder wie die Umgebung so langsam in ein schönes Licht getaucht wird ...? Auf jeden Fall ein spannendes Thema für ein Kunstprojekt vom 03.11. bis 11.11. im Jugendhaus.

Die Aktionswoche fand im Rahmen des Landesprogrammes "Jedem Kind seine Kunst", eine Initiative des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz statt. Unter der Anleitung von Judith Stürtz beteiligten sich alle Besuchergruppen des Jugendhauses an dieser Kunstaktion. Schwarzer Schabkarton konnte mit verschiedenen Holzgriffeln und Metallfedern bearbeitet werden. Je nach der Motivwahl gestalteten die Kinder und Jugendliche den Karton mit einem gegenständlichen Motiv oder ornamental. Durch den unterschiedlichen Einsatz der Werkzeuge entstanden tolle Straffuren, die den Untergrund des schwarzen Kartons zum Vorschein brachten. Eine kleine Auswahl der Kratzbilder aus der Projektreihe "Von Nacht zu Tag" ist hier zu bestaunen....und im Januar 2017 geht es weiter mit der nächsten Kunstaktion im Rahmen des Kooperationsprojektes "Jedem Kind seine Kunst."