Treffpunkt schaffen trotz Abstand

Mit Beginn des neuen Schuljahres ist auch der Kidsclub im Jugendhaus wieder gestartet. Die Teilnahme ist aufgrund der Corona - Hygieneverordnung weiterhin auf 8 Kinder begrenzt, deshalb muss vorab eine Anmeldung erfolgen. Der Kidsclub als Treffpunkt für Grundschulkinder bietet die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen, die in verschiedene Spiel- und Kreativangebote am Nachmittag einfließen.

So gab es schon eine Jugendhausrallye, einen Ball-Parcour, eine Fitness-Strecke, die trotz Abstandsregeln super angekommen sind. Auch für Kinder, die Lust auf Kreatives haben, ist jeden Donnerstag eine Aktion im Angebot. So sind schon tolle Stifteschachteln oder selbstgestaltete Spiele wie beispielsweise  "Murmelalarm"  oder ein Stein-Tic-Tac-Toe entstanden. Die Anmeldezettel gibt es als Download auf unserer Homepage oder können im Jugendhaus an unserem Aktionsregal im Hof abgeholt werden.