Projekt punktet!

Kreise, Punkte können spannend sein und erst recht, wenn sie in ein tolles Kunstprojekt verpackt sind. In der Woche vom 20. bis 27.10. konnten alle Besuchergruppen des Jugendhauses das Thema „Rund Punkt“ mit verschiedenen Materialien aufgreifen und gestalterisch umsetzen. Ob nie enden wollende Spirographenbilder oder Collagen mit runden Fundstücken, bei allen zusammen spielte der Kreis die Hauptrolle.

In einer abschließenden Präsentation bestaunten Besucher des Jugendhauses die Ergebnisse der Woche. Ein großes Gemeinschaftswerk wird uns zukünftig an das Kunstprojekt erinnern. Die Aktion „Rund Punkt“ wurde in Kooperation mit der Diplom Designerin Judith Stürtz durchgeführt.