Rock'N'Pop Youngsters 2016

Junge Musiker und Musikerinnen gesucht: jetzt bis 22.11.15 anmelden

Der Jugendbandwettbewerb startet in eine neue Runde und wir sind auch dabei! Vorab geht es bei uns im Jugendhaus schon am 4.12. los:  Ab 19.00 Uhr findet die beliebte "kleine Schwester" der Konzertreihe statt, ein Unpluggedkonzert in Kooperation mit der Jugendmusikschule der VG Rhein-Selz statt. Mehr dazu gibts es bald hier auf unserer Homepage.

2016 wird in der Region doppeltes Jubiläum gefeiert: 200 Jahre Rheinhessen und 15 Jahre ROCK-N-POP-YOUNGSTERS. Aus diesem doppelten Anlass können sich nun auch junge Bands und Einzelkünstler aus ganz Rheinhessen bewerben. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 22.11.2015.  Interessierte BewerberInnen sollten das auch bald tun, denn bei der Teilnahmeplatzvergabe werden zunächst alle frühzeitig vorliegenden vollständigen Bewerbungen nach Eingangsdatum berücksichtigt. Falls die 16 Wettbewerbsstartplätze dann immer noch nicht reichen, werden Musikgruppen mit jüngeren Mitgliedern bei der Vergabe bevorzugt.

Natürlich kann man sich als Band auch außer Konkurrenz bewerben, besonders dann, wenn man trotz aller aktuellen Zugangserleichterungen die Wettbewerbskriterien leider nicht erfüllen kann; dann besteht die Chance als fünfte Band des Abends quasi als LateNightAct bei einem unserer 7 Wettbewerbskonzerte aufzuspielen:

Vorrunde

Fr, 12.02.2016: Jugendhaus Bingen

Fr, 19.02.2016: Kulturkeller Oppenheim

Fr, 26.02.2016: Bürgerhaus Saulheim

Sa, 5.03.2016: Haus der Jugend Worms

Halbfinale

Fr, 8.04.2016: Festhalle Nieder-Olm

Sa, 16.04.2016: Haus der Jugend Mainz

Finale

Sa, 30.04.2016: Jugend- und Kulturzentrum, YELLOW Ingelheim

Jede Menge weitere Infos gibt’s hier:

www.rnpy.de

www.rock-n-pop-youngsters.de/content/info/info_wettbewerb.php

Für alle Finalisten gelten folgende Preise:

Preisgelder im Gesamtwert von 1500 Euro 

Studiogutscheine im Gesamtwert von rund 1000 Euro 

Musikaliengutscheine im Gesamtwert von rund 800 Euro 

unabhängig von der Platzierung die Chance eines Auftritts beim NOAF 2016 

Zusätzlich für die Siegerband: 

Auftritt beim GRILL’EM’ALL 

Auftritt beim ROCKFIELD