Konfi-Adventure: 16. + 17.09.2021

Gemeinsame Erlebnisse in der Gruppe, Geschicklichkeit, Köpfchen und Mut: Am 16. und 17. September 2021 erobern bis zu 20 Konfirmandengruppen aus dem gesamten Evangelischen Dekanat Ingelheim-Oppenheim erneut das kleine Waldstück rund um die Oppenheimer Landskronruine. Nun sind die Infoflyer erschienen und stehen zum Download bereit.

An zahlreichen erlebnispädagogischen Abenteuerstationen wie zum Beispiel Bogenschießen, das „laufende A“ oder einer Regenrinnenstaffel heißt es, Gemeinschaft zu erleben, Vertrauen in der Gruppe aufzubauen, zusammenzuhalten und ein Wir-Gefühl zu entwickeln. Dabei ist auch Grips nötig: Bei einer QR-Code-Rallye ist das Wissen der Konfirmanden gefragt. Start ist ein gemeinsamer Gottesdienst an der Landskronruine,  gefolgt von dem Stationenlauf. Das Konfi-Adventure endet mit einem Picknick und der Preisverleihung. Verliehen wird der Konfi-Adventure-Pokal für die Leistung der Gruppen und der Fairness-Pokal für besonderes soziales Miteinander.

Anmeldungen: Interessierte Konfirmandengruppen können sich bereits zum diesjährigen Konfi-Adventure anmelden, Anmeldeformulare stehen hier zum Download bereit.

Ansprechpartner*innen im Evangelischen Dekanat Ingelheim-Oppenheim:

Je nachdem, welche Bestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zum Veranstaltungstermin vorliegen, findet das Konfi-Adventure natürlich mit Abstand, Mund-Nasen-Schutz und Hygienekonzept statt.