Fr, 19.02., Rock'N'Pop Youngsters 2016

Der Jugendbandwettbewerb startet in eine neue Runde und wir sind dabei! Eines der vier Vorrundenkonzerte findet am 19. Februar 2016 im Theaterkeller in Oppenheim statt. Einlass ist ab 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Vier Bands stehen zur Wahl.

Teilnehmende Bands in Oppenheim:

  • Curse of life (Modern Metal)
  • Facing Madness (Rock)
  • Stemolation (Acoustic Rock)
  • Stonefall (Nu Metal / Alternative Metal)
  • LATE-NIGHT-ACT: Heading for the sun (Alternative Rock)


Weiter geht es dann mit dem Halbfinale und Finale:

Halbfinale

  • Fr, 8.04.2016: Festhalle Nieder-Olm
  • Sa, 16.04.2016: Haus der Jugend Mainz

Finale

  • Sa, 30.04.2016: Jugend- und Kulturzentrum, YELLOW Ingelheim

Jede Menge weitere Infos gibt’s hier:www.rnpy.de

Für alle Finalisten gelten folgende Preise:

  • Preisgelder im Gesamtwert von 1500 Euro
  • Studiogutscheine im Gesamtwert von rund 1000 Euro
  • Musikaliengutscheine im Gesamtwert von rund 800 Euro
  • unabhängig von der Platzierung die Chance eines Auftritts beim NOAF 2016 

Zusätzlich für die Siegerband: 

ROCK-N-POP-YOUNGSTERS ist ein Kooperationsprojekt der Kreisjugendpflege Mainz-Bingen, der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Wörrstadt und der Stadtjugendämter Mainz und Worms sowie aller beteiligten Jugendeinrichtungen, das außerdem von vielen Initiativen, Sponsoren und Medienpartnern unterstützt wird. 

Achtung: das Mitbringen eigener Getränke ist nicht erlaubt!

Foto: ROGUE RESULT / Finale 9.5.2015 in Ingelheim / Fotografin:  Gudrun Ledroit 1. Platz / Publikumsfotowettbewerb