MoKiJa

Bauspielplatz ist wieder offen!

Ihr habt unseren Bauspielplatz "Im Kläuerchen vermisst?" Da haben wir eine tolle Nachricht für euch!! Ab sofort könnt ihr den Bauspielplatz jeden Dienstag, mit vorheriger Anmeldung in der Zeit von 15.00-18.00 Uhr besuchen. Auch die Familienzeit jeden Freitag geht in eine weitere Runde. Weitere Infos zur Anmeldung und Programmangebot gibt es auf unserer Website unter der Rubrik neues Programm ab dem 8. Juni. Wir freuen uns auf schöne gemeinsame Aktionen!

Update! Umbauarbeiten der Pumptrack-Bahn in Nierstein coronabedingt verschoben

Wie geht es weiter bei den Umbauarbeiten der Pumptrack-Bahn in Nierstein? Nun, leider mußte das komplette Projekt coronabedingt in den Herbst 2021 verschoben werden aber, in der Zwischenzeit, sind natürlich weiter eure Ideen gefragt! Wie ihr weiter mitmachen könnt, wie der aktuelle Stand der zukünftigen Pumptrack-Bahn in Nierstein ist und was so eine Bahn eigentlich ist, lest ihr hier...

Termin buchen! Familienzeit auf dem Bauspielplatz

Die Familienzeit auf dem Bauspielplatz geht in die letzte  Runde vor den Pfingstferien. Am Freitag, 21. Mai, öffnet unser Bauspielplatz "Im Kläuerchen" von 15.00 bis 18.00 Uhr wieder seine Türen für Familien. Jeweils eine Familie kann sich für diesen Nachmittag eine Stunde Besuchszeit für den Bauspielplatz buchen. Das Gelände steht in dieser Zeit für gemeinsames Spielen, kleine Bau- und Pflanzaktionen zur Verfügung. Alle Werkzeuge und Materialien können gerne vor Ort genutzt werden. Eine tolle Gelegenheit, etwas Abwechslung in den Corona-Alltag zu bringen und einfach mal die Seele in der Natur baumeln zu lassen.

Neu! Familienzeit auf dem Bauspielplatz

Am Freitag, 23. April, öffnet unser Bauspielplatz "Im Kläuerchen" von 15.00 bis 18.00 Uhr seine Türen für Familien. Jeweils eine Familie kann sich für diesen Nachmittag eine Stunde Besuchszeit für den Bauspielplatz buchen. Das Gelände steht in dieser Zeit für gemeinsames Spielen, kleine Bau- und Pflanzaktionen zur Verfügung. Alle Werkzeuge und Materialien können gerne vor Ort genutzt werden. Eine tolle Gelegenheit, etwas Abwechslung in den Corona-Alltag zu bringen und einfach mal die Seele in der Natur baumeln zu lassen.

Pause für den Bauspielplatz

Unser Bauspielplatz  "Im Kläuerchen" verabschiedet sich in die Winterpause. Trotz Corona - Einschränkungen hatten unsere BesucherInnen eine tolle Bauspielplatz Saison. Weitere Ideen der Kinder aus unserem Beteiligungsprojekt 2019 konnten vor Ort umgesetzt werden. So gibt es jetzt eine Schwengelpumpe, einen Barfußpfad und einen Sandkasten auf dem Gelände.

Es geht voran!

Am 3. Oktober fand ein weiteres Planungstreffen an der zukünftigen Pumptrack Bahn in Nierstein statt. Im Vorfeld hatten Jugendliche ihre Planungsideen für eine neue Bahn den Verantwortlichen zugesendet und ein Teil der Jugendlichen skizzierte vor Ort ihre Features zur Bahn. Ein professionelles Trailbau Team stand mit Rat und Tat zur Seite und tatsächlich fließen fast alle Vorstellungen der Jugendlichen in den finalen Bauplan der Bahn mit ein.

Wasser marsch!

Tüfteln, Bauen und Experimentieren werden bei den Aktionen auf dem Bauspielplatz großgeschrieben. Letzten Dienstag konnten die Kinder aus verschiedenen Bauteilen  eine etwa 10 Meter lange Wasserbahn zusammenbauen. Wie kann das Wasser zum Fließen gebracht werden? Wie entsteht ein Gefälle?

Draußen sein

Jeden Dienstag von 15.00 - 18.00 Uhr ist Bauspielplatz-Zeit! Momentan können Kinder im Grundschulalter nur mit einer Vorab-Anmeldung an den Aktionen vor Ort teilnehmen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Auf dem Bauspielplatz gibt es Einiges zu entdecken - er lädt zum Draußenspielen, Erkunden und Entdecken ein. In den letzten Wochen sind bereits tolle Zaunfiguren, phantastische Murmelbahnen im Sandkasten und tierische Steinfiguren in der Freiluft-Werkstatt entstanden.

Neubau Pumptrack Nierstein

Vielen Dank an alle Akteure und vor allem an die Jugendlichen, die am letzten letzten Freitag zum offenen Brainstorming an der Bahn waren. Super, dass sich die anwesenden Jugendlichen an der weiteren Planung und an dem Bau der Pumptrack-Bahn einbringen wollen. In 2-3 Wochen wird ein weiteres Treffen mit den Trailbauern vor Ort stattfinden. Bis dahin sind die interessierten Jugendlichen aufgerufen, Skizzen anzufertigen oder Ideen für die zukünftige Bahn zu schmieden, die bei der finalen Planung miteinfließen werden.

Seiten

Subscribe to MoKiJa